• Gas / Heizöl / KWK

Logo_viessmannFür das Heizen mit Gas oder Heizöl verbauen wir die Spitzentechnik der Viessmann-Brennwertkessel. Damit sind Sie immer auf der sicheren Seite.

Vitodens 300

Vitodens 300
Der Vitodens 300-W ist das Spitzenprodukt unter den Viessmann Gas-Brennwert-Wandkesseln. Sein effizienter Betrieb und die kompakten Abmessungen werden Sie begeistern.

Vitodens300

Das Gas-Brennwert-Wandgerät Vitodens 300-W ist die ideale Lösung für Niedrigenergie- und Passivhäuser. Mit dem besonders hohen Modulationsbereich von bis zu 1:10 erfüllt der MatriX-Kugelbrenner die Anforderungen in Häusern mit geringem Wärmebedarf. Darüber hinaus überzeugt der Brenner durch zuverlässigen und effizienten Betrieb sowie niedrige Schadstoff- und Geräuschemissionen. Eine integrierte Sensorik erlaubt den Betrieb ohne Mindestvolumenstrom. Das erhöht die Robustheit, Effizienz und Einsatzbreite des Vitodens 300-W zusätzlich.

Weiterlesen...

Hoher Bedienkomfort per Funk oder Smartphone
Der Vitodens 300-W kann ohne das Verlegen von Leitungen über ein integriertes Funk- Interface bedient werden. Zuhause dient dazu die funkbasierte Fernbedienung Vitotrol 300 RF. Mit ihrem großen Farb-Touch-Display und den übersichtlichen Funktionsfeldern ist die Bedienung noch einfacher als an der kesseleigenen Vitotronic 200. Via Touchscreen können mit der Vitotrol 300 RF bis zu drei Heizkreise mit Betriebsprogramm, Raumsolltemperatur, Party- und Sparbetrieb, Ferienprogramm und Schaltzeiten gewählt werden. Bei einer eingebundenen Solaranlage wird auch der Solarertrag grafisch dargestellt. Die Vitotrol 300 RF wird in einer Ladeschale im Wohnraum platziert und zur bequemen Bedienung entnommen.
Über eine mobile Internetverbindung ist der Zugriff jederzeit auch von unterwegs über ein Smartphone oder Tablet PC (iPhone, iPad) mit der dafür entwickelten App möglich. Die Bedienoberfläche der App entspricht dem Display der Fernbedienung Vitotrol 300 RF und ist wegen der farbigen Darstellung und der klaren Gliederung besonders einfach zu bedienen.

Hocheffizienter Wärmetauscher
Der korrosionsbeständige Inox-Radial-Wärmetauscher aus Edelstahl ist das Herzstück des Vitodens 300-W Gas-Brennwert-Wandgeräts. Er wandelt die eingesetzte Energie praktisch verlustfrei und effizient in Wärme um. Der Wirkungsgrad beträgt kaum noch zu übertreffende 98 Prozent. Dieser äußerst sparsame Umgang mit wertvollem Erdgas hat auch weniger CO2-Emissionen zur Folge. So leisten Sie mit dem Vitodens 300-W gleich noch Ihren persönlichen Beitrag für einen aktiven Klimaschutz.
Großer Wasserinhalt Der Vitodens 300-W hat einen großen Wasserinhalt und eignet sich deshalb gut für die unterschiedlichsten Heizungssyteme. Große Bedarfsschwankungen machen ihm nichts aus.

Lambda Pro Control für gleichbleibend hohen Wirkungsgrad
Der Vitodens 300-W ist mit der automatischen Verbrennungsregelung Lambda Pro Control für eine dauerhaft hohe Energieausnutzung ausgerüstet. Diese Regelung stellt den Brennwertkessel auch auf wechselnde Gasqualitäten ein, vereinfacht die Inbetriebnahme und verlängert die Überprüfungsintervalle durch den Schornsteinfeger von zwei auf drei Jahre.

Sparsam, leise und schadstoffarm
Die niedrige Gebläsedrehzahl sorgt für ein geringes Verbrennungsgeräusch, und konstant niedrige Emissionswerte leisten einen aktiven Beitrag zum nachhaltigen Klimaschutz.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Gas-Brennwert-Wandgerät (Heizgerät), 1,9 bis 35 kW
  • Norm-Nutzungsgrad: 98 % (Hs)/109 % (Hi)
  • Großer Modulationsbereich bis zu 1:10
  • Ideal für Gebäude mit hoher Wärmedämmung und niedrigem Wärmebedarf
  • Großer Wasserinhalt, geringe Takthäufigkeit auch bei niedriger Wärmeabnahme
  • Langlebig und effizient durch Inox-Radial-Wärmetauscher
  • MatriX-Gasbrenner mit hoher Nutzungsdauer durch Edelstahl-MatriX-Gewebe – unempfindlich bei hoher Temperaturbelastung
  • Leiser Betrieb durch niedrige Gebläsedrehzahl
  • Einfach zu bedienende Vitotronic Regelung mit Klartext- und Grafikanzeige
  • Eingebautes Interface zur Bedienung über Funkfernbedienung mit Farb-Touchscreen bzw. über Smartphones und Tablet PCs via App
  • Lambda-Pro-Control-Verbrennungsregelung für alle Gasarten – Gebühreneinsparung durch Verlängerung der Überprüfungsintervalle auf 3 Jahre
  • Stromsparende Hocheffizienzpumpe (entsprechend Energielabel A)

Vitoladens 300

Vitoladens 300
Mit einem Viessmann Brennwertkessel leisten Sie aufgrund seiner Effizienz und des unschlagbar hohen Wirkungsgrads von 98 Prozent bei der Umwandlung von Heizöl in Wärme einen aktiven Beitrag zur Ressourceneffizienz und Energieeinsparung. Die Viessmann Brennwertkessel haben die Zukunft bereits eingebaut. Schon jetzt sind sie darauf vorbereitet, von fossilem Öl auf Heizöl mit einem Anteil von Bioöl umzusteigen. Damit können Sie auch mit einem Anteil an regenerativen Energien betrieben werden.

Vitoladens_300-C

Öl-Brennwerttechnik mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis, besonders platzsparend und ideal für die Modernisierung Die Investition in den Vitoladens 300-C macht sich schon nach wenigen Jahren durch die jährliche Einsparung von wertvollem Heizöl bezahlt, weil unser Brennwertkessel aufgrund seiner hohen Effizienz gegenüber einem Kessel älterer Bauart weniger verbraucht und damit jährlich Heizöl und Kosten spart.
Aufgrund kompakter Baugruppen ist dieser Öl-Brennwertkessel äußerst platzsparend und kann praktisch überall aufgestellt werden. Damit eignet er sich ideal für die Erneuerung einer Heizung. Im Neubau kann der sonst benötigte Platz für andere Zwecke eingeplant werden.

Weiterlesen

Der zukunftssichere Brennwertkessel

Die hocheffiziente Brennwert-Technologie ist für die Verwendung mit allen handelsüblichen Heizölsorten ausgelegt.

Leistungsstark und effizient
Mit drei Leistungsstufen bis zu 28,9 kW ist der Öl-Brennwertkessel für das Ein- oder Zweifamilienwohnhaus geeignet. Der zweistufige oder modulierende Compact-Blaubrenner mit dem integrierten Schalldämpfer passt die Brennerleistung dem Wärmebedarf an und sorgt für höchste Energieeffizienz. Die Technologie ist für die Verwendung mit allen handelsüblichen Heizölsorten ausgelegt.

Flexibel einsetzbar
Der Vitoladens 300-C ist ein hocheffizienter Öl-Brennwertkessel mit flexiblen Einsatzmöglichkeiten. Besonders kompakt, eignet er sich ebenso gut für den Einsatz im Neubau wie zum Austausch von veralteten Kesseln.

Hocheffektiver Wärmetauscher
Der korrosionsbeständige Inox-Radial-Wärmetauscher aus Edelstahl ist das Herzstück des Brennwertkessels. In direkter Verbindung mit der biferralen Verbundheizfläche wird die eingesetzte Energie praktisch verlustfrei und effizient in Wärme umge wandelt. Der so erzielte dauerhaft hohe Wirkungsgrad von 98 Prozent ist technisch kaum noch zu übertreffen. Der äußerst sparsame Umgang mit wertvollem Heizöl hat auch weniger CO2- Emissionen zur Folge. Mit dem Betrieb des Vitoladens 300-C wird so auch ein persönlicher Beitrag zum Klimaschutz geleistet.

Komfortable Vitotronic Regelung
Fachbetrieb und Anwender profitieren gleichermaßen von der einfach zu bedienenden Vitotronic Regelung: Das Steuermenü ist logisch und leicht verständlich aufgebaut, beleuchtet, kontrastreich und gut abzulesen. Eine Hilfefunktion informiert im Zweifelsfall über weitere Eingabeschritte. Die grafische Bedienoberfläche dient auch zur Anzeige von Heizkennlinien.

Einfach installiert und kombiniert
Alle Anschlüsse des Vitoladens 300-C liegen an der Oberseite. Er ist bereits ab Werk vormontiert und lässt sich an Ort und Stelle zeitsparend installieren. Angepasstes und erweitertes Transportzubehör vereinfacht die Einbringung. Bei beengten Platzverhältnissen können die Seitenteile demontiert und der Brenner abgebaut werden. Ideal ist die Kombination mit dem Warmwasserspeicher Vitocell 300-H, der mit dem Vitoladens 300-C eine Einheit bildet. Sollte am Standort des Brennwertkessels der Einbau einer Neutralisationsanlage vorgeschrieben sein, ist dafür genügend Platz im Kesseluntergestell. Alternativ kann durch abgestimmte, neue Wandhalterungen auch die Montage an der Wand erfolgen.

Kostenlose Sonnenenergie
Zu einer modernen Heizungsanlage gehört auch innovative Solartechnik zur Nutzung der kostenlosen Sonnenenergie. Viessmann bietet dafür ein auf den Vitoladens 300-C optimal abgestimmtes System. So kann dauerhaft noch mehr Energie gespart werden.



Vitotwin 300-W

kwk-stirling-motorDer Heizkessel, der Strom produziert
Ein Mikro-KWK-Gerät mit Stirling-Motor ist eine Strom erzeugende Heizung. Die Leistung ist auf den Energiebedarf von Ein- und Zweifamilienhäusern abgestimmt.
Kompakte Abmessungen und die Kombination mit bewährter Technik ermöglichen den Einsatz der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) bei der Modernisierung von Ein- und Zweifamilienhäusern.

Das Mikro-KWK-Gerät Vitotwin 300-W deckt den Wärmebedarf im Gebäude und eignet sich ideal zur Grundlastabdeckung des Strombedarfs. Vitotwin 300-W ist ein kompaktes Wandgerät mit integriertem Stirling-Motor und Gas-Brennwertmodul, bei dem der Warmwasserspeicher gesondert hinzukommt. Da beim Betrieb kontinuierlich Wärme erzeugt wird, ist ein Heizwasser-Pufferspeicher erforderlich.

Weiterlesen...

Komfortabel Heizen und Strom erzeugen
Vitotwin ist eine echte Alternative zu konventionellen Heizsystemen bei der Modernisierung. Gegenüber einem veralteten Gas-Heizwertkessel wird nicht nur Wärme erzeugt, sondern zusätzlich Strom für den Eigenbedarf. Nicht genutzter Strom wird in das öffentliche Netz eingespeist und vergütet.
Durch den integrierten Gas-Brennwertkessel ist das Mikro-KWK-Gerät ein autarker Wärmeversorger. Bei höherem Wärmebedarf liefert das Gas-Brennwertmodul die fehlende Leistung.
Mittels Zeitschaltuhr, Tastendruck auf der Funkfernbedienung oder den neuen Funksteckdosen kann der Stirling-Motor individuell zugeschaltet werden. Das ermöglicht eine gezielte Eigenstromversorgung bei hohem Bedarf wie zum Beispiel beim Waschen oder Kochen. Dann arbeiten Waschmaschine oder Herd mit selbst erzeugtem Strom – das senkt die Stromrechnung.

Laufruhiger und wartungsfreier Stirling-Motor
Der Stirling-Motor ist hermetisch geschlossen, leise und nahezu wartungsfrei. Diese Eigenschaften ermöglichen die wohnraumnahe Installation. Besonders wirtschaftlich arbeitet das Gerät bei einem jährlichen Gasverbrauch von mindestens 20 000 kWh und einem Stromverbrauch von mehr als 3000 kWh pro Jahr. Das entspricht dem Bedarf eines durchschnittlichen Ein- oder Zweifamilienhauses bei der Modernisierung.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Ideal geeignet zur Modernisierung von Ein- und Zweifamilienhäusern
  • Parallele Erzeugung von Strom und Wärme
  • Stirling Motor: 1 kWel, 3,6 bis 5,3 kWth, Gesamtwirkungsgrad: 96 % (Hs)/107 % (Hi)
  • Gesamtgerät: 3,6 bis 26 kW, Nutzungsgrad: 98 % (Hs)/109 % (Hi)
  • Geringere Abhängigkeit von stark steigenden Strompreisen durch Eigenstromproduktion und -nutzung
  • Automatisch gesteuerte Stromerzeugung über Funksteckdosen: Waschmaschine, Trockner etc. senden automatisches Anschaltsignal für den Stirling-Motor
  • Bis zu zwei Stunden stromgeführte Betriebsweise des Stirling-Motors möglich
  • Integrierter Wärmemengenzähler reduziert Installationskosten und ermöglicht BAFA-Förderung (1500,– €)
  • Patentiertes Verfahren der Gasmengenermittlung für den Stirling-Motor ermöglicht Energiesteuerrückerstattung, kein zweiter Zähler nötig (Ersparnis ca. 300,– €)
  • Vielfältige Bedienmöglichkeiten über Funkfernbedienung (Lieferumfang), Vitodata oder App
  • Sehr leiser Betrieb
  • Einfache Installation (ähnlich wie Gas-Brennwertgerät)


Kommentare sind geschlossen